Accouchierhaus & Rosensäle

Collegium Europaeum Jenense​

Im Dialog mit Europa - Europa im Dialog
Accouchierhaus & Rosensäle
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Information
  • Das Collegium Europaeum Jenense ist Bestandteil der Friedrich-Schiller-Universität Jena, so dass auch für uns die COVID-19-Bedingungen entsprechend gelten.
    Wir planen zur Zeit ein reichhaltiges und informatives Veranstaltungsprogramm, das wir Ihnen hoffentlich unter normalen Bedingungen - voraussichtlich Herbst 2021 - präsentieren können. Das umfasst auch die reguläre Mitgliederversammlung.

Selbstverständnis

Das CEJ bietet ein Forum für Intellektuelle aus Kunst, Politik und Wissenschaft, die sich aus ihrer beruflichen Tätigkeit heraus im Sinne eines bürgerschaftlichen Engagements an der Gestaltung Europas aktiv beteiligen wollen. Studierende sind ebenso dazu aufgerufen, mit ihren Ideen an das CEJ heranzutreten und sich aktiv bei der Umsetzung derselben einzubringen.

Das CEJ stellt sich der Aufgabe, Europa als politischen, gesellschaftlichen und künstlerischen Prozess zu begreifen und tritt dafür ein:

  • den Gedanken eines vereinten und gemeinsamen Europas zu fördern,
  • Fragestellungen und Ergebnisse der Wissenschaft im Blick auf europäische Zukunftsthemen in publikumsnahen Formen zu vermitteln,
  • Wissenschaft, Kunst und Politik im Blick auf die Grundlagen Europas miteinander ins Gespräch zu bringen.

Für das CEJ ist Europa nicht nur ein Thema. Es bedeutet vor allem Dialog.

06.07.2021
Mitgliederzeitschrift: Berichte des Collegium Europaeum Jenense
Heft 2 ist ab sofort online verfügbar
Mehr erfahren
Veranstaltungsübersicht Wintersemester 2019/2020
10.06.2021
"Zur Zukunft der Arbeit: Szenarische Entwicklungen bis 2050" von Christian Schoon
Die Präsentation zum Vortrag ist verfügbar
Mehr erfahren
Kontakt & Anfahrt
Accouchierhaus, Raum 202
Jenergasse 8
07743 Jena
Bürozeiten:
Das Büro ist während der Vorlesungszeit dienstags und donnerstags zwischen 10:00 und 12:00 Uhr besetzt.

In dringenden Angelegenheiten teilen Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail mit.
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang